Pilgersaison 2017


Sonntag, 15. Januar – Jahrestag der ersten Erscheinung


11.15 Internationale Messe mit Rektor Leo Palm


15.00 Marienandacht und Sakramentssegen (in drei Sprachen)


16.00 Messe in französischer Sprache


19.00 Rosenkranz und Prozession zur Quelle



Mittwoch, 18. Januar – Jahrestag der 2. Erscheinung


11.30 Messe in Französisch


15.00 Marienandacht und Sakramentssegen (in drei Sprachen)


16.00 Messe in Französisch


19.00 Rosenkranz und Prozession zur Quelle



Donnerstag, 19. Januar – Jahrestag der dritten Erscheinung


11.30 Messe in Französisch


15.00 Marienandacht und Sakramentssegen (in drei Sprachen)


16.00 Messe in Französisch


19.00 Rosenkranz und Prozession zur Quelle



Freitag, 20. Januar – Jahrestag der vierten Erscheinung


11.30 Messe in Französisch


15.00 Marienandacht und Sakramentssegen (in drei Sprachen)


16.00 Messe in Französisch


19.00 Rosenkranz und Prozession zur Quelle




Samstag, 11. Februar – Jahrestag der fünften Erscheinung


11.30 Messe in Französisch


15.00 Andacht und Krankensegen (International)


16.00 Messe in Französisch


19.00 Rosenkranz und Prozession zur Quelle


Mittwoch, 15. Februar – Jahrestag der sechsten Erscheinung


11.30 Messe in Französisch


15.00 Marienandacht und Sakramentssegen (in drei Sprachen)


16.00 Messe in Französisch


19.00 Rosenkranz und Prozession zur Quelle



Montag, 20. Februar - Jahrestag der siebten Erscheinung


11.30 Messe in Französisch


15.00 Marienandacht und Sakramentssegen (international)


16.00 Messe in Französisch


19.00 Rosenkranz und Prozession zur Quelle


Mittwoch, 1. März, Aschermittwoch


Hl. Messe(Französisch) mit Austeilung des Achsenkreuzes um 8.00 Uhr; 11.30 Uhr und 16.00 Uhr



Donnerstag, 2. März – Jahrestag der achten Erscheinung


10.30 Internationale Messe mit dem ehemaligen Bischof von Lüttich,

Msg. Aloys Jousten


15.00 Marienandacht und Sakramentssegen (in drei Sprachen)


16.00 Messe in Französisch mit Rektor Leo Palm


19.00 Rosenkranz und Prozession zur Quelle


Samstag, 25. März – Verkündigung des Herrn


11.30 Messe in Französisch


15.00 Marienandacht und Sakramentssegen (international)


16.00 Messe in Französisch


19.00 Rosenkranz und Prozession zur Quelle


31. März – 2. April 2017

Einkehrtage in Banneux

im Gästehaus Chaityfontaine - Banneux

Seit vielen Jahren finden in Banneux Einkehrtage in deutscher Sprache statt. Ein Wochenende lang wird Rektor Leo Palm ins neue Jahresthema einführen, das da lautet: „Einüben in die Dankbarkeit“

Was bedeutet „danken“? Muss ich dankbar sein? Macht danken glücklich? Was sagt die Bibel? Welchen Bezug gibt es zur Botschaft von Banneux? Welche Erfahrungen hat jeder Einzelne mit Dankbarkeit? usw. … In den verschiedenen Programmpunkten, ob Vortrag oder Gebetszeit, werden die vielen Facetten von Dankbarkeit beleuchtet.

Das Programm an diesem Wochenende: Impulse zum Jahresthema, Morgen- und Abendgebet, Eucharistiefeier, Austausch, Stille, Gebetsweg …

Beginn: am Freitag, 31. März mit der Ankunft der Teilnehmer ab 17 Uhr.

Ende: am Sonntag, 02. April nach dem Mittagessen gegen 14 Uhr

Gästehaus Chaityfontaine, 8 – 4860 Pepinster (direkt am Heiligtum)

Anmelden in Banneux 0032 (0)4 3600222 pilger@banneux-nd.be oder bei

Marlene Backes 0032 (0)80 228521 marlenebackes@gmx.net


April


Sonntag, 9. April – Palmsonntag


8.30 : Palmweihe und Messe (Französisch)


11.15 : Palmweihe und Messe (Französisch)


15.00 Marienandacht und Sakramentssegen (in drei Sprachen)


16.00 : Palmweihe und Messe (Französisch)


19.00 Rosenkranz


Donnerstag, 13. April - Gründonnerstag


18.00 Feier der Einsetzung der Eucharistie, danach Anbetung


Beichtgelegenheit von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr in « Accueil-Ecoute »



Freitag, 14. April – Karfreitag


15.00 Kreuzweg


18.00 Andacht und Kreuzverehrung


Beichtgelegenheit von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr in « Accueil-Ecoute »



Samstag, 15. April – Karsamstag

Beichtgelegenheit von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr in « Accueil-Ecoute


18.00 Uhr Osternachtsfeier


Sonntag, 16. April – Ostersonntag


8.30  Ostermesse in Französisch


11.15  Ostermesse in Französisch


15.00 Marienandacht und Sakramentssegen (in drei Sprachen)


16.00  Ostermesse in Französisch

Mit dem Chor „la Vierge des Pauvres“


19.00 Rosenkranz


Beichtgelegenheit von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr in « Accueil-Ecoute »



Montag, 16. April – Ostermontag


8.30 : Messe in Französisch


11.15 : Messe in Französisch


16.00 : Messe in Französisch


19.00 : Rosenkranz



Mai


Montag, 1. Mai – Eröffnung des Wallfahrtsjahres


Sonntag, 30. April Anbetung ab 20.00 – 24.00 Uhr


9.30 Messe in Deutsch


10.30 Internationale Messe


14.00 Gebetsweg zum Jahresthema „Dankbarkeit“


15.00 Sakramentsandacht mit Krankensegen (International)


20.00 Lichterprozession (International)



Donnerstag, 25. Mai – Christi Himmelfahrt


8.30 Messe in Französisch

9.30 Keine Hl Messe In Deutsch

11.15 Internationale Messe

14.00 Gebetsweg


11.15 Messe in Französisch


15.00 Sakramentsandacht und Krankensegen (International)


16.00 Messe in Französisch mit dem Chor » die Jungfrau der Armen »

19.00 Rosenkranz




Juni



Sonntag, 4. Juni – Pfingsten


8.30 Messe in Französisch


9.30 Messe in Deutsch


10.30 Internationale Messe


11.15 Messe in Französisch

14.00 Gebetsweg


15.00 Sakramentsandacht und Krankensegen (International)


16.00 Messe in Französisch mit dem Chor » die Jungfrau der Armen »


19.00 Rosenkranz


Montag, 5. Juni – Pfingstmontag


8.00 Messe in Französisch


10.30 Messe in Deutsch


11.00 Messe in Niederländisch


11.30 Messe in Französisch

14.00 Gebetsweg

15.00 Sakramentsandacht und Krankensegen (International)


16.00 Messe in Französisch


19.00 Rosenkranz


Treffen der katholischen Mission der Italiener in Belgien


10.00 Beginn der Prozession am Parkplatz


11.00 Messe in der Kirche « Jungfrau der Armen »


15.00 Andacht und Krankensegen



Sonntag, 18. Juni – Fronleichnam


8.30 Messe in Französisch

9.30 Messe in Deutsch


10.30 Internationale Messe


11.15 Messe in Französisch


14.00 Sakramentsprozession im Heiligtum, danach

Andacht und Krankensegen (International)


16.00 Messe in Französisch mit dem Chor » die Jungfrau der Armen »


18.00 Anbetung


19.00 Rosenkranz



Juli



August



Dienstag, 15. August – Fest der Aufnahme Mariens in den Himmel


Montag, 14. August: Rosenkranz um 19.00 Uhr,

Anbetung ab 20.00 Uhr – 24.00 Uhr


10.30 Internationale Messe mit dem Bischof von Lüttich

Jean-Pierre Delville und dem Chor „Kirsto Bolingu“

Deutsch, Français, Nederlands

14.00 Andacht in deutscher Sprache zum Jahresthema

Dankbarkeit“ (Botschaftskapelle)


15.00 Sakramentsandacht und Krankensegen (International)


20.00 Lichterprozession im Heiligtum (International)


September


Sonntag, 24.September: Michaelstag


10.30 Festgottesdienst in deutscher Sprache in der Kirche „Jungfrau der

Armen“ mit Weihbischof K. Borsch aus Aachen

14.15 Marienandacht mit kurzer Ansprache von Weihbischof Borsch zum

Thema „Dankbarkeit“

15.00 Sakramentsandacht und Krankensegen (International)


Oktober


Sonntag, 15. Oktober – Schlussfeier des Wallfahrtsjahres


8.30 Messe in Französisch


9.30 Messe in Deutsch


10.30 Internationale Messe


11.15 Messe in Französisch


14.00 Gebetsweg

15.00 Krankensegen (International)


16.00 Messe in Französisch mit dem Chor » die Jungfrau der Armen »


19.00 Rosenkranz



November


Mittwoch, 1. November – Allerheiligen


8.30 – 11.15 – 16.00 Messe in Französisch



Donnerstag, 2. November –Allerseelen


8.00 – 11.30 – 16.00 Messe in Französisch



Sonntag, 26. November – Christkönigsfest


8.30 – 11.15 – 16.00 Messe in Französisch



Dezember


Sonntag, 24. Dezember – Heiligabend


18.00 Uhr Messe in Französisch


Montag, 25. Dezember – Weihnachten


8.30 – 11.15 – 16.00 Messe in Französisch